proHolzBW verhilft Gemeinden zu schnellem und hochwertigem Wohnraum für Flüchtlinge.

Die aktuelle humanitäre Situation aufgrund der Flüchtlingszuwanderung ist eine Herausforderung für alle. Vor allen Dingen erfordert sie rasche bauliche Lösungen durch die Kommunen. Die proHolzBW hat daher einen Koordinierungsstab eingerichtet, der öffentliche wie durchführende Stellen dabei unterstützt.

Alle Vorzüge auf Ihrer Seite – mit modernem Holzbau.

Die zahlreichen natürlichen Eigenschaften des Baustoffes Holz, kurze Bauzeiten durch Vorfertigung oder auch der hohe Entwicklungsstand der Holzbauproduktion in Deutschland: Holzbaulösungen sind geradewegs dazu prädestiniert, schnell neue Unterkünfte zu schaffen. Es gibt kompakte Baukastenlösungen, die nicht nur architektonisch ansprechend sind, sondern auch genehmigungsrechtlich durchgeprüft und damit sofort realisierbar. So kann fast auf jeder Fläche schnell, klimafreundlich, nachhaltig und vergleichsweise günstig neuer Wohnraum erschlossen werden.

Für Sie geeignet?

Die Unterkunftskonzepte im Überblick.

Zimmerei Gremmelspacher GmbH, 79271 St. Peter

Personen: 8 – unbegrenzt
Holzbauweise:Holzrahmenbau / Holzständerbau
Preis pro m2: 1000 – 1500 €
Erweiterte Varianten vorhanden:Ja
Konzeptvarianten:Erst- und Zweitunterbringung
System: "woodular"

Mehr dazu

Bauer Holzbau GmbH, 74589 Satteldorf-Gröningen

Personen: 25
Holzbauweise:Holzrahmenbau / Holzständerbau
Preis pro m2: k.A.
Erweiterte Varianten vorhanden:Ja
Konzeptvarianten:Zweitunterbringung
System: k.A.

Mehr dazu

RÖLA-Bau GmbH, 74535 Mainhardt

Personen: 20 – 120
Holzbauweise:Holzrahmenbau / Holzständerbau
Preis pro m2: auf Anfrage €
Erweiterte Varianten vorhanden:Ja
Konzeptvarianten:Erst- und Zweitunterbringung
System: k.A.

Mehr dazu

Schlosser Holzbau GmbH, 73489 Jagstzell

Personen: 20 – 120
Holzbauweise:Holzrahmenbau / Holzständerbau
Preis pro m2: 1800 – 2400 €
Erweiterte Varianten vorhanden:Ja
Konzeptvarianten:Erst- und Zweitunterbringung
System: QuickCASEplus System - Satelitenkozeption

Mehr dazu

Staiger Holzbau GmbH & Co.KG, 72367 Weilen unter den Rinnen

Personen: 20 – 28
Holzbauweise:Holzrahmenbau / Holzständerbau
Preis pro m2: 1000 – 1500 €
Erweiterte Varianten vorhanden:Ja
Konzeptvarianten:Erst- und Zweitunterbringung
System: k.A.

Mehr dazu

Holzbau Haselmeier, 78598 Irndorf

Personen: 8 – 150
Holzbauweise:Holzrahmenbau / Holzständerbau
Preis pro m2: 1500 – 2000 €
Erweiterte Varianten vorhanden:Ja
Konzeptvarianten:Zweitunterbringung
System: "Das kleine Haus"

Mehr dazu

Kuner Architekten, 78120 Furtwangen

Personen: 12 – beliebig erweiterbar
Holzbauweise:Vorgefertigte Raumzellen
Preis pro m2: 1500 – 2000 €
Erweiterte Varianten vorhanden:Nein
Konzeptvarianten:Erst- und Zweitunterbringung
System: “Holzwohnbau für Flüchtlinge“

Mehr dazu

SchwörerHaus KG, 72531 Hohenstein-Oberstetten

Schwörerhaus
Personen: 2-8 – beliebig erweiterbar
Holzbauweise:Vorgefertigte Raumzellen
Preis pro m2: 2000 – 2500 €
Erweiterte Varianten vorhanden:Ja
Konzeptvarianten:Erst- und Zweitunterbringung
System: “Flying Spaces als Mehrzweckwohnanlage“

Mehr dazu

Holzbau Göser, 73098 Rechberghausen

Personen: 24 – unbegrenzt
Holzbauweise:Vorgefertigte Raumzellen
Preis pro m2: 1000 – 1500 €
Erweiterte Varianten vorhanden:Ja
Konzeptvarianten:Erst- und Zweitunterbringung
System: "Holzbau Göser - EGGER Konzepthaus"

Mehr dazu

SYNdikat Zimmerei AG, 72770 Reutlingen

Personen: 12 – 16
Holzbauweise:Holzrahmenbau / Holzständerbau
Preis pro m2: 1500 – 2000 €
Erweiterte Varianten vorhanden:Ja
Konzeptvarianten:Erst- und Zweitunterbringung
System: "Nachhaltiger, günstiger Wohnraum"

Mehr dazu

Architekturbüro W.Kehrer, 72770 Reutlingen

Personen: 16 – 480
Holzbauweise:Holzrahmenbau / Holzständerbau
Preis pro m2: – 1000 €
Erweiterte Varianten vorhanden:Ja
Konzeptvarianten:Erst- und Zweitunterbringung
System: "Von der Flüchtlingsunterkunft zum Eigenheim"

Mehr dazu

lehmann_holz_bauten, 78112 St. Georgen

Personen: k.A. – k.A.
Holzbauweise:Sonstiges (z.B Skelettbau
Preis pro m2: k.A. – k.A. €
Erweiterte Varianten vorhanden:k.A.
Konzeptvarianten:k.A.
System: k.A.

Mehr dazu

Holzmodul WSK GmbH & Co.KG, 72406 Bisingen

Personen: 1 – 30
Holzbauweise:Holzrahmenbau / Holzständerbau
Preis pro m2: 1000 – 1500 €
Erweiterte Varianten vorhanden:Ja
Konzeptvarianten:Erst- und Zweitunterbringung
System: "Holzmodul"

Mehr dazu

Sprechen Sie uns an.

Für allgemeine Fragen

Joachim Hörrmann
Koordinator Holzwohnbau für Flüchtlinge

Fon 0711 239 96 76
Fax 0711 239 96 60
Mobil 0172 311 03 43
E-Mail hoerrmann@proholzbw.de

Was Kommunen beachten sollten.

Erfahren Sie in unserem Leitfaden für Kommunen, auf welche Aspekte Sie bei der Umsetzung eines Projekts achten müssen.

Die wichtigsten Antworten auf einem Blick.

Hier finden Sie die wichtigsten Informationen zum Thema „Wohnraum für Flüchtlinge“ kompakt zusammengefasst.

Weitere Möglichkeiten bei der Unterbringung von Flüchtlingen.

Für interessierte Kommunen und Bauherren entwickelte außerdem der Dachverband der Deutschen Holzwirtschaft (DHWR) eine Webseite. Sie präsentiert beispielhafte Projekte und leitet Interessierte zu regionalen Informationsportalen und Ansprechpartnern.

Link: Wohnraum für Flüchtlinge in Holzbauweise vom DHWR