Cluster innovativ


"Starke Frauen in Forst und Holz"


09.03.2020

Der Anteil von Frauen in den Teilbranchen der Wertschöpfungskette Forst und Holz ist nach wie vor gering – auch wenn zum Beispiel in der Forstwirtschaft die Zahl der weiblichen Mitarbeiter steigt und diese „Frauenpower“ auch deutlich spürbar ist. Trotz bisheriger Männerdomäne: Was macht eine Tätigkeit in Forst und Holz auch für Frauen attraktiv? Beim Cluster innovativ kommen fünf starke Frauen zu Wort, die neben ihren beruflichen Erfahrungen auch eindrücklich schildern, warum gerade der von ihnen gewählte Weg der richtige ist! Ein Cluster innovativ, bei dem ausschließlich Referentinnen vertreten sein werden – für ein interessiertes Publikum, bei dem natürlich auch Männer herzlich willkommen sind!

Programm

14.30 Empfang mit Imbiss

15.00 Begrüßung und Einführung Christoph Jost, proHolzBW

15.15 „Frauen in Führungspositionen der Forstverwaltung“

          Yvonne Chtioui, Amt für Waldwirtschaft Ortenaukreis, 77654 Offenburg

15.45 „Besondere Erfahrungen in der Sägeindustrie“

          Jennifer de Buhr, Karl Streit GmbH & Co.KG, 77756 Hausach

16.15 „Innovative Architektinnen braucht das Land“

          Maria Kollmann, Architekten BDA Stadtplaner, 78464 Konstanz

16.45 Kaffeepause

17.15 „Erfolgreiche Medienarbeit für den Holzbau“

          Susanne Jacob-Freitag, Freie Journalistin und Bauingenieurin, 76185 Karlsruhe

17.45 „Der Holzbau ist weiblich“

          Marlen Schlosser, Schlosser Holzbau GmbH, 73489 Jagstzell

18.15 Ausklang mit Networking

CI Programm "Starke Frauen"

Termin:
09.03.2020

Kosten
kostenfrei

Veranstalter
proHolz Baden-Württemberg GmbH

Veranstaltungsort
Forum Holzbau Ostfildern
Hellmuth-Hirth-Straße 7
73760 Ostfildern

Tickets / Reservierung