Cluster innovativ


Gestaltung mit Holz im Innenraum


19.03.2020

Der nachwachsende Baustoff Holz steht für gesundes und angenehmes Wohnen. Seine Fähigkeit, Feuchtigkeit aufzunehmen und wieder abzugeben, sowie die spürbare Wärme des Materials sorgen für ein optimales Raumklima. Dazu kommt die natürliche Schönheit durch  Struktur, Farbe, Maserung und Geruch, dies alles schafft ein ganz besonderes Wohngefühl. Durch die Vielfalt der verschiedenen Holzarten und ihrer Eigenschaften ergibt sich für die Innenraumgestaltung eine breite und sehr individuelle Palette von Möglichkeiten. Lassen Sie sich durch unser Cluster innovativ „Gestaltung mit Holz im Innenraum“ inspirieren!

Programm

14.00  Anmeldung

14.15  Begrüßung und Einführung

           proHolzBW

           Bürgermeister Klaus-Michael Tatsch, Hinterzarten

14.30  „Zeitgemäße Gestaltung mit Holz im Innenraum am Beispiel des

           Kurhauses in Hinterzarten“

           Jana Hasl-Welk, Heiner Probst, andOFFICE Freie Architekten, Stuttgart

15.00 „Raumakustik – Grundlagen und designorientierte Echtholzlösungen“

          Ralf Harder, Lignotrend, Weilheim-Bannholz

15.30 „Faszination Furnier“

           Axel Groh, Schorn & Groh Veneers, Karlsruhe 

16.00  Kaffeepause

16.30  „Quo vadis nachhaltige Forstwirtschaft – der Wandel von Klima und

           Gesellschaft mit ihren Folgen für die Waldwirtschaft“

           Prof. Dr. Ulrich Schraml, FVA Baden-Württemberg, Freiburg

17.00 „Bauökologie – Holz und sein Einfluss auf das Raumklima“

           Karl-Heinz Weinisch, IQUH Akademie, Weikersheim

17.30 Abschluss und Netzwerken

Die Veranstaltung wird von der Architektenkammer Baden-Württemberg mit zwei Fortbildungspunkten anerkannt.

CI Programm Innenraumgestaltung

Termin:
19.03.2020

Kosten
kostenfrei

Veranstalter
proHolzBW

Veranstaltungsort
Kurhaus Hinterzarten
Freiburger Straße 1
79856 Hinterzarten

Tickets / Reservierung