Leuchtturmgemeinde des Holzbaus

Ostfildern, 28. September 2017. proHolz Baden-Württemberg führte am Mittwoch, den 27. September 2017, 35 Architekten und Planer zu einer Fachexkursion nach Baiersbronn. Die Teilnehmer, die von Schwäbisch-Hall bis Friedrichshafen aus nahezu allen Landesteilen angereist waren, konnten hier Einblicke in den traditionellen und modernen Holzbau gewinnen. Denn Baiersbronn gilt Experten als ein Leuchtturm des Holzbaus in Baden-Württemberg.

„Baiersbronn hat den Holzbau als kontinuierlichen Prozess zur Erarbeitung regionaler Qualitätsmerkmale begriffen“, sagt Joachim Hörrmann, Koordinator Holzbau von proHolzBW, und erläutert: „Baukultur ist in Baiersbronn nicht nur der historisierende Umgang mit der gebauten Umgebung. Baukultur in Baiersbronn bedeutet eine auf Nachhaltigkeit fokussierte Herangehensweise bei Gebäudesanierungen und Neubauten und die Integration erneuerbarer Energien.“ Es gibt nur wenige Orte, die ein so breites Spektrum unterschiedlicher Holzbauobjekte auf vergleichsweise kleinem Raum bieten. Thomas Kuntosch, Leiter Bauamt Baiersbronn, sieht einen der Gründe dafür im großen Waldbestand der Gemeinde: „Baiersbronn hat einen Waldanteil von 83 Prozent. Da lag es nahe, dass zum Beispiel die Murgtalhalle fast komplett mit der heimischen Weißtanne realisiert wurde.“ Unter anderem deshalb ist Baiersbronn ein idealer Anschauungsort für alle, die sich einen eingehenden Überblick über die Potenziale des Holzbaus verschaffen wollen.

Bürgermeister Michael Ruf und Tourismus-Direktor Patrick Schreib empfingen die Gruppe an der Tourist-Information, dem Startpunkt der Rundfahrt, und gaben einen ersten Ausblick auf das Thema Baukultur und Baiersbronn. Danach besuchten die Architekten und Planer die Murgtalhalle, die Sankenbachlodge, das Kinderhaus Luftikus, die Aussichtsplattform Ellbachseeblick, die Glashütte Buhlbach, sowie den Morlokhof.

Bild 1: Joachim Hörrmann, Koordinator Holzbau proHolzBW (mitte), und Thomas Kuntosch, Leiter Bauamt Baiersbronn (rechts), diskutieren mit Architekten auf der Aussichtsplattform Ellbachseebllick.

Bild 2: Aussichtsplattform Ellbachseeblick 

Bild 3: Thomas Kuntosch, Leiter Bauamt Baiersbronn (rechts vorne), präsentiert der Gruppe die Murgtalhalle.

Bild 4:  Gruppe am Morlokhof